Bundesliga Profi Wett Tipps - Wie würde Silvio Meißner auf die BL wetten?

Bundesliga Profi Wett Tipps

Wir sind, das ist ja fast schon selbstverständlich, riesige Bundesliga Fans. Seit geraumer Zeit setzen wir der Spannung noch eines oben drauf und wetten auf das Fußball-Highlight. Mit wachsender Begeisterung und wachsendem Erfolg! Wir genießen den Nervenkitzel, aber überlassen nichts dem Zufall, wenn es nicht sein muss. Wir haben uns angewöhnt zuerst zu fragen: Wie würde ein echter Profi, sagen wir Silvio Meißner zum Beispiel, auf die Bundesliga wetten? Wir holen uns immer Bundesliga Profi Wett Tipps ein und können feststellen, dass unsere Strategie ganz gut klappt. Zumindest hat jedes Mitglied in unserem Silvio Meißner Fanclub im Großen und Ganzen eine positive Bilanz auf dem Wettkonto. Außerdem werden wir kontinuierlich besser mit den Wett Prognosen und Strategien.


Ob Silvio Meißner auch Fußballwetten mag?

Dessen sind wir uns ziemlich sicher! Sollte das wider Erwarten nicht der Fall sein und Silvio Meißner liest hier mit, empfehlen wir ihm hiermit ganz offiziell, sich den Spaß nicht entgehen zu lassen. Auch die Gewinne wären bei ihm in guten Händen, wir finden, er hätte es sich wirklich verdient. Steuerfreie Einnahmen, warum sollte man darauf verzichten, wenn man das durch Wissen über Fußball erreicht? Es wäre ja auch ein guter Ausgleich zur anstrengenden Tätigkeit als Spielerberater. Mit den Bundesliga-Wetten könnte er sein Know-how zusätzlich zu seiner Beratertätigkeit auch auf andere Weise nutzen und die Früchte selbst ernten. Wir denken, dass Silvio Meißner es sehr genießen würde, mit einem Tablet oder Smartphone im Park zu sitzen, um ihn herum nur die Vögelchen und das WLAN, den Blick auf den Livestream mit dem Fußballspiel gerichtet. Er würde Livewetten gewinnen wie am Schnürchen und danach wäre er immer noch total erholt und fit. Silvio Meißner ist so etwas wie der Chuck Norris der Fußballszene für uns. Wir hoffen inständig, dass er Bundesligawetten und andere Fußballwetten tippt und eines Tages auch Fußballwetten-Berater wird. Seine Prognosen wären garantiert top!


Worauf würde Silvio Meißner genau tippen?

Wir hoffen, dass er auf das tippen würde, worauf wir auch tippen. Da wir ihm neidlos das größere Fußballwissen zugestehen, würde das nämlich bedeuten, dass auch wir ziemlich gut sind. Wir haben uns nicht auf eine einzige Strategie festgelegt, sondern das getan, was Silvio vermutlich auch getan hätte. Anstatt maßlose Selbstüberschätzung walten zu lassen, haben wir es mit Bescheidenheit versucht. Das bedeutet, dass die Basis für uns anfangs die sicheren Wetten waren. Präzise gesagt haben wir uns dafür Wetten herausgesucht, bei denen es einen sehr deutlichen Favoriten gab und einen eindeutigen Underdog. Auf den Favoriten haben wir dann getippt. Als sich zeigte, dass es funktioniert, haben wir auch mal zwei oder drei dieser Wetten zu einer Bundesliga Kombiwette zusammengefasst, aber niemals mehr. Langsam stieg unser Betrag auf dem Wettkonto und wir konnten einen Schritt weitergehen. Wir haben uns getraut, auf den Underdog beziehungsweise gegen den Favoriten zu setzen und dabei einen Trick erfolgreich angewendet: Dem Favoritenteam haben wir ein imaginäres Handicap verpasst. Die Handicapwetten sind bis heute für einige von uns Sportwettern die beste Strategie.


Ein paar Worte zu den Finanzen

Die Wetten sollten immer dem Geldbeutel angepasst werden. Angenommen, jemand wäre Millionär, dann sollte auch Der- oder Diejenige nicht das Wettguthaben mit Hochrisikowetten verschleudern, sondern Bundesliga Profi Wett Tipps beherzigen und lieber mehrere "kleine" Wetten setzen als eine "große". Bei jeder Prognose muss klar sein, dass es sich nur um eine theoretische Vorhersage handelt, die in der Realität nicht eintreffen muss. Um das Guthaben aufzustocken, sollte man Bundesliga Wettbonus dankend annehmen und nicht zu stolz dazu sein. Gerade bei der Bundesliga gibt es extrem viele Bonusangebote, eines besser als das andere, siehe Bonusvergleich!

Mehr Interessantes über Fußball, Wetten und Silvio Meißner gibt es hier zu lesen:

Menu